Bedarfsanalyse

Bedarfsanalyse

 

Bei einer Bedarfsanalyse bestehender Systeme wird der Status Quo festgestellt, dokumentiert und schließlich evaluiert. Wir informieren sie dabei über Schwachstellen, auch bezüglich der Sicherheit Ihrer IT-Umgebung, und über die möglichen Auswirkungen beim tatsächlichen Eintreten des Schadensfalles. Mit dieser Risikoanalyse ermöglichen wir Ihnen eine sinnvolle und effektive Steigerung der Sicherheit und Zuverlässigkeit Ihrer IT.

Eine Bedarfsanalyse kann projektbezogen erfolgen, gerne begleiten wir aber auch langfristig die Entwicklung Ihres Unternehmens im Rahmen eines Servicevertrags.

Bei der Entwicklung und Planung komplexerer Projekte stehen wir auch unternehmensinternen IT-Abteilungen an kritischen Punkten gerne beratend beiseite. Hier können wir Erfahrungswerte und Wissen einbringen, welches sich sonst nur mit sehr hohem Zeitaufwand angeeignet werden kann. Eine externe Beratung ist in vielen Fällen sinnvoll, da oft nur bei einer unvoreingenommenen und unbelasteten Bedarfsanalyse die entscheidenden Verbesserungsmöglichkeiten zutage treten.